Roman

Inhalt

Eine Leiche am Flussufer.

Ein verfallenes Haus im Wald.

Eine Idylle, die in Wahrheit keine ist.

 

Nach einer durchzechten Nacht findet der Journalist Udo Moosbach eine Tote an der Wupper. Warum musste die junge Frau sterben? Auf der Suche nach Antworten begegnet Moosbach der jungen Obdachlosen Sanna Bergmann. Gemeinsam tauchen sie ein in die Familiengeschichte der Toten - und es offenbaren sich grausame Verbrechen, die Jahrzehnte zurückreichen. Was sie nicht ahnen: Jemand ist ihnen einen Schritt voraus. Das hat gefährliche Folgen ...

 

Mit Schauplätzen in Solingen, Düsseldorf, Wuppertal, Remscheid.

 

“Flussrauschen” ca. 314 Seiten, erschienen am 04.12.2017, gibt es als Taschenbuch (13,99 Euro, ISBN: 978-3-9818878-08,) und eBook (2,99 Euro ab 14.04.2019, 978-3-9818878-15). Lilian Muscutt hat das Buch u.a. über die Plattform IngramSpark  selbst verlegt. Eintrag im "Verzeichnis lieferbarer Bücher".

 

Hier gibt's das Taschenbuch:

In allen Solinger Buchhandlungen & in Thalia Wuppertal gibt es das Taschenbuch vorrätig. Für alle, die nicht aus Solingen sind, gibt es das Taschenbuch bei Amazon unter diesem Link.

 

Hier gibt's das eBook:

Das eBook ist u.a. erhältlich für Kindle, als iBook und für Tolino-Geräte auf buecher.de, ebook.de, weltbild.de, bei Thalia, Hugendubel.

 

Hinweis für Buchhändler:

 

Das Taschenbuch konnten Buchhändler zwischenzeitlich über den Großhändler Libri bestellen, doch dann wieder nicht. Die Gründe für diese vertriebsbedingten Unterbrechungen sind nicht bekannt. Der Autorin liegt der Vertrieb über Buchhändler/innen sehr am Herzen. Wenn Sie, liebe Buchhändler, eine Möglichkeit sehen, Flussrauschen zu vertreiben, freut sich die Autorin sehr.

 

 

Lektorat, Cover & Buchsatz:

 

Lektorin des Buchs Flussrauschen ist Friederike Schmitz. Den Buchsatz hat Gabi Schmid (PCS Books) übernommen, Corina Witte-Pflanz (OOOgrafik) hat das Cover erstellt.

 

Kontakt

 

Die Autorin freut sich über Post! :-) Ob von Buchhändler/innen, Leser/innen oder Veranstaltern, die an ihrer besonderen Lesung mit Musik interessiert sind! flussrauschen@gmx.de.